Image by Brooke Cagle

Sechs Prinzipien der authentischen Führung

Selbstmanagement und kommunikative Kompetenz für die Führungskräfte der Zukunft

Entwickle deinen eigenen wirksamen Führungsstil.
Finde Stabilität und Authentizität in agilen und schnellen Umgebungen. 


Dieses Training richtet sich an junge und zukünftige Führungskräfte, die einen authentischen, wertorientierten und flexiblen Führungsansatz finden möchten, der ihren eigenen Ressourcen und Bedürfnissen entspricht.

Dazu brauchen sie Sicherheit in ihrer Rolle, eine gute Feedback-Kultur und Stresstoleranzen im Umgang mit sich selbst und anderen.

In diesem Training lernst du deine innere Haltung und Einflussmöglichkeiten kennen, um eigene Positionen klarer zu setzen und andere kreativ zu leiten. 

Dieses Training legt besonderen Wert auf die persönliche, ganz eigene Identifikation mit deiner Führungsrolle. 

"Authentische Führung ist der volle Ausdruck vom "Ich" zum Nutzen vom "Wir"."

Henna Inam

6 Prinzipien der authentischen Führung

entwickelt von ROMPC®

Selbstakzeptanz vor Selbstwirksamkeit

Modul 1:

„Mein Stress, mein Gehirn unter Stress, mein Körper und das Ganze bin ICH“

Das neurobiologische Tool für Selbstfindung und Selbstakzeptanz

Ambivalenztoleranz vor Entscheidungskraft

Modul 4:

„Kenne ich mich gut genug? Meine verschiedenen Bedürfnisse und Ansprüche in Balance bringen und offen Planen und Handeln. “ Tetralemma der Ambivalenztoleranz

Pacing vor
Leading

Modul 2:

„Wie will ich verstanden werden - und was schaffe ich dafür für Voraussetzungen“.

4 Säulen der Beratung und Führung

Leichtigkeit vor Ausdruck

Modul 5:

„Im Nachhinein ist mir so viel klar, warum habe ich bloß so reagiert?“
Regressionsphänomene in Konflikten und Veränderungen

Beziehung vor Delegieren

Modul 3:

„Weil ich keine Einzelkämpfer*in sein will, will ich die Beziehungsebene kompetent mitgestalten.“

8 Beziehungsbedürfnisse in der Kommunikation und Führung

Innere Haltung vor Verhalten

Modul 6:

„Wie kann ich mich erfolgreich davor schützen, etwas zu persönlich zu nehmen?“
Inneres Team und das Ritual: die offene Tür schließen.

Termine, Ort & Preise

Termine:

  • Modul 1: 24.-26.09.2021

  • Modul 2: 22.-24.10.2021

  • Modul 3: 19.-21.11.2021

  • Modul 4: 10.-12.12.2021

  • Modul 5: 14.-16.01.2022

  • Modul 6: 18.-20.02.2022
     

Freitags von 16.00 – 19.00 Uhr

Samstags von 10.00-18.00 Uhr

Sonntags von 9.00-12.00 Uhr

Preise:

  • 10% Frühbucherrabatt bis 31.07.21

  • 2990 € (inkl. MwSt) für alle Module

  • zzgl. 250 € (inkl. MwSt) pro Einzelcoaching à 90 Minuten

  • Bei einem anschließenden Kolloquium mit Zertifikat
    zzgl. 490 € (inkl. MwSt)

Ort:

Das Training findet jeweils an einem Wochenende über sechs Monate im Zentrum von Berlin statt.

10% Discount Grey

Ausbilder & Trainer

fullsizeoutput_1c99_edited_edited.jpg

Laura Lilli Weil

ist Organisationspsychologin, Business Coach und treibt die digitale Transformation von Unternehmen voran. Mit ihrem Fokus von authentischer Führung macht sie Unternehmen fit für die Arbeitswelt der Zukunft. 

Laura ist seit jungen Jahren im Familienunternehmen aktiv und fokussiert ihren Trainingsansatz auf neurowissenschaftliche Tools zur Selbstführung und Persönlichkeitsentwicklung.

 

  • MSc Business- und Organisationspsychologie

  • 200h Yoga & Meditationslehrerausbildung

  • ROMPC® Coach

  • Free the limbic® Business Consultant

  • BSc General Management

IMG_6863abaaaaa.JPG

Martina Erfurt-Weil

arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Psychotherapeutin und Coach und hat zahlreiche Klienten in Veränderungsprozessen begleitet. Durch ihren ressourcen-orientierten und systemischen Ansatz ermöglicht sie ihnen sich selbst in Dynamiken von Unternehmen und Gruppen wahrzunehmen und zu positionieren. 
 

  • Free the limbic Business Coach

  • European Certified Psychotherapist, Supervisorin, Systemische Therapeutin

  • Mitbegründerin des Verfahrens ROMPC® 

  • Stellvertretende Leiterin und Ausbildende des ROMPC® Institut Kassel

"Wir können nicht das werden, was wir wollen, indem wir bleiben, was wir sind."

John C. Maxwell

Das Training ermöglicht eine persönliche Lernerfahrung mit Trainings- und Coaching-Elementen:

  • Sechs Wochenenden mit zwei Trainern

  • Fünf Einzelcoachings

  • Coaching-Tools und Selbstreflexion

  • Supervision und Training

  • Wachstumssprozessanalyse

  • Austausch in einer kleinen, Vertrauensvollen Gruppe

  • Zertifiziertes Kolloquium zum "Authentic Leader - approved by ROMPC®"

Meld dich jetzt an für ein kostenloses Kennenlerngespräch, um herauszufinden, ob das Training für dich stimmig ist.